Woraus bestehen COMPOSTELLA Biokunststoffe?

COMPOSTELLA Biokunststoffe bestehen aus Biopolymeren und Maisstärke und wird somit vollständig auf Basis nachwachsender Rohstoffe hergestellt.

Die verwendeten Materialien sind gemäß DIN EN 13432 in industriellen Kompostierungsanlagen und sogar im Heimkompost rückstandsfrei kompostierbar.

Der für hierfür verwendete Mais stammt ausschließlich aus garantiert Gentechnik freiem Anbau europäischer Herkunft!

files/layout/images/bilder/maisanbau.jpg
OK-Home-Compost-Zertifizierung   Zertifizierung

COMPOSTELLA-Biokunststoffe sind „OK-Home-Compost“-zertifiziert und tragen das Kompostierbarkeits-Logo.

Bei guten Kompostbedingungen (Wärme und Feuchtigkeit) dauert es etwa 90 Tage bis COMPOSTELLA-Obstbeutel vollständig verrottet sind. Bei den Tragetaschen dauert der Prozess etwa doppelt so lange, also etwa 180 Tage bzw. 6 Monate.
 
COMPOSTELLA ist der Begriff für 100% kompostierbare Verpackungen aus Biokunststoff und Naturpapier.